Presse & Bilder

 

Die Wolfshaut

Wolfshaut_0133  Wolfshaut_0230

Wolfshaut_0193  Wolfshaut_0204  Fotos © Daniel Rohner

 

Mountain Glory – Das vergessene Alpeninstitut

Eine Produktion von Markus Gerber und Mathias Balzer
Koproduktion: Alpgenossenschaft Stierva, Parc Ela, Theater Chur, Theaterhaus Gessnerallee

13. Juli bis 4. August
Premiere 13. Juli auf Alp Stierva
Weitere Spieldaten: 14. / 17./18./19./21./22./14./25./26./28./29. Juli und 1./2./3./4. August

10. bis 20. Januar 2013: Theater Chur
24. Januar bis 3. Februar 2013: Theaterhaus Gessnerallee Zürich

«Mountain Glory»
ist eine Theater-Installation auf der Alp Stierva oberhalb Tiefencastel. Schauspielerinnen und Schauspieler aus ganz Europa leben und arbeiten ab dem Frühjahr 2012 auf 2‘200 m.ü.M. und erforschen nach den Grundsätzen von Jean Jacques Rousseau das Leben in der Natur. Das Publikum sucht auf einer nachmittäglichen Wanderung eine ureigene Alpwelt auf: Es begegnet  den Überresten und Bewohnern des sagenumwobenen «Institute Mountain Glory» .
Dieses einzigartige Theaterprojekt wurde mit dem Parc Ela Förderpreis 2011 ausgezeichnet.

 

Medienmitteilung September 2011

Dossier

Medienspiegel

Mountain_Glory_1  Mountain_Glory_3 Mountain_Glory_4b

 

 

Con Garbo nei Grigioni
  

La notte di Chasper a Bellinzona

Presseinformationen

Chur, Klosters, Samedan, Bellinzona

Medienmitteilung Samedan
Medienmappe
presse release
communiqué de presse

Medienberichte

La Regione del Ticino

Süddeutsche Zeitung
Klosterser Zeitung
 
Schweizer Illustrierte

Theater der Zeit
Südostschweiz am Sonntag
Südostschweiz Besprechung

Bündner Tagblatt_Vorschau
Bündner Tagblatt Besprechnung
Bündner Anzeiger
Zeitung Theater Chur


HPL_Garbo_Theater_Chur  Garbo_Mobil_Chur Caflisch_Glashaus

Garbo_GR_low.2

Con_garbo_nei_grigioni_5 

Interieur_Garbo_Mobil_low P1040682

P1040685 P1050244

Orchester_HPL